so

In unserer Kita werden Kinder im Alter von einem bis zehn Jahren betreut. Diese Kinder werden ihre Kinder in einer Welt großziehen, die wir heute prägen. Die Vereinten Nationen haben in ihrer Generalversammlung 2015 insgesamt 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung verabschiedet. Das Entwicklungsziel Nr.4 lautet „Hochwertige Bildung“ – alle Menschen sollen eine inklusive, chancengerechte und hochwertige Bildung erhalten.

Aus Sicht der Kita-Mitarbeitenden ein zentraler Punkt, um die Ziele zu erreichen. In diesem Sinne ist auch das Konzept „Bildung für eine nachhaltige Entwicklung“ (BNE) ein wichtiger Baustein, indem Kinder zukunftsfähiges Denken und Handeln herangeführt werden. Die Kita ist ein wichtiger Ort, um nachhaltige Entwicklung zu lernen. Auf verschiedenen Ebenen begegnen wir diesen Themen. Uns ist es ein Anliegen, den Kindern eine Lebensweise nahezubringen, die die Schöpfung bewahrt und die sich nicht auf Kosten von Menschen hier, in anderen Teilen der Welt oder auf zukünftigen Generationen bereichert.

Ein Beispiel ist unser Gartenspatzenprojekt, das unsere Erzieherin Melanie Klein betreut. Die Krippenkinder, die bald in den Kindergarten wechseln, setzen sich in diesem Projekt mit der Natur und dem Kreislauf der Jahreszeiten auseinander. Unter anderem wird die Kräuterspirale betreut, die der Förderverein gestiftet hat. Die Kinder lernen hier spielerisch, sich mit der Natur und was darin wächst, auseinanderzusetzen. Die Natur wird mit allen Sinnen erfahren und nebenbei lernen sie unterschiedliche Mengen und Größen kennen, auch der Tastsinn und der Geruchsinn werden angeregt. Viele Ideen lassen sich auch gut zuhause umsetzen. Melanie Klein hat in einer ihrer letzten Einheiten mit den Kindern Saatbomben gebaut. Damit soll die Artenvielfalt gefördert werden, außerdem können die Blumen für das eine oder andere Insekt als Nahrungsgrundlage dienen.

Wer Freude daran hat, ist herzlich dazu eingeladen, die Saatbomben nachzubauen und etwas Farbe in die Umgebung zu bringen.

Richard Josi (Leiter der Kita Arche Noah unterm Regenbogen)

Kindertagesstätte Arche Noah unterm Regenbogen

Am Welfenplatz 22
30161 Hannover
Telefon: 0511 31 37 11
Fax: 0511 31 37 11
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

An den Anfang