Unsere Seminare sind als Präsenzveranstaltungen konzipiert, die wir in den Räumlichkeiten des Kirchröder Instituts im Rahmen der vorgegebenen Richtlinien durchführen dürfen. Einzelne Veranstaltungen können wir bei Interesse ebenso ONLINE anbieten. Rufen Sie uns gern an oder kommen mal vorbei. Wir freuen uns auf Sie und versuchen, alles irgendwie zu ermöglichen. Und ein Blick in unsere Seminarbroschüre lohnt immer!

pdf.png Seminarbroschüre Beliebt

Download

"Ich weiß nicht, was soll es bedeuten …" Kommunikation bei Demenz
Mittwoch, 31. März 2021, 15:30 - 17:00

Bei einer Demenzerkrankung wie z.B. Alzheimer wirken sich die kognitiven Veränderungen auch auf die Art der Kommunikation aus. Die Fähigkeit, sich mittels gesprochener Sprache mitzuteilen, kann dabei unterschiedlich stark vermindert sein. Die gewohnte Gesprächskultur mit dem Partner oder dem betroffenen Elternteil aufrechtzuerhalten, wird zunehmend schwierig oder unmöglich. Um dennoch in gutem Kontakt miteinander bleiben zu können, vermittelt dieses Seminar anhand zahlreicher Praxisbeispiele Informationen über den Zusammenhang von Demenz und sprachlichen Besonderheiten sowie über die Bedeutung nonverbaler Kommunikationsmöglichkeiten. Frustrationen und Aggressionen auf beiden Seiten lassen sich auf diese Weise vorbeugen.
Dieses Seminar richtet sich vor allem an Personen, die in ihrem Umfeld (beruflich, privat) Kontakt zu Menschen mit Demenz haben und nach guten Wegen der Verständigung suchen.

Referentin: Glaßer, Monika

Kosten: --

Registrierungszeitraum abgelaufen

Weitere Angebote aus dem Diakoniewerk Kirchröder Turm e.V.

An den Anfang